Brust

Die weibliche Brust – einzigartig und Sinnbild für Weib­lichkeit und Attraktivität. Beeinträchtigungen, ganz gleich ob angeboren oder erworben (z.B. nach dem Stillen, Gewichtsschwankungen, Elastizitätsverlust, Operation bzw. Krankheit), führen bei betroffenen Frauen häufig zum Gefühl des Makels, der Unvoll­ständigkeit, des Unattraktivseins. Hier kann die moderne Chirurgie helfen und neue Perspektiven schaffen.

Brust

Dr. Otto Riedl

„Hier profitieren meine Patientinnen ganz klar von meinen beiden Facharzt-Ausbildungen, dank derer ich das Know-How als Brustkrebs-Spezialist, wiederherstellender Brustchirurg und Schönheitschirurg vereine. So kann ich erkrankten Patientinnen im Rahmen ihres notwendigen Eingriffs auch die Tricks der Schönheitschirurgie anbieten und damit entstellende Narben/Verziehungen bestmöglich verhindern. Umgekehrt profitieren auch jene Patientinnen, die zur ästhetischen Korrektur ihrer Brust bei mir in Behandlung sind, da ich genau weiß, worauf es ankommt, um gesundheitliche Nachteile nach dem schönheitschirurgischen Eingriff zu vermeiden.“

Dr. Riedl betreut als Brustspezialist (Tumorentfernung, Rekonstruktion und Ästhetik) das Universitätsklinikum Krems und ist auch als Privatarzt/Wahlarzt tätig. Zu seinen routine­mäßig durch­geführten Ein­griffen zählen:

  • Brustkrebschirurgie (Tumorentfernung und Rekonstruktion)
  • (Sofort-)Rekonstruktion der Brust (Implantate, Eigengewebe)
  • Entfernung gut-/bösartiger Veränderungen der Brust
  • Brustvergrößerung (Augmentationsplastik)
  • Brustverkleinerung (Reduktionsplastik)
  • Bruststraffung
  • Formkorrektur der Brust bei Fehlbildungen
  • Gynäkomastie (Mann)